Tauchen im Cousteau Reservat

Die Tauchorte liegen um die "Pigeon" Inseln in dem Cousteau-Reservat und bei der Küste "unter dem Wind". An dieser Stelle, hat Kommandant Cousteau einige Bilder des Films "Monde du Silence" gedreht.  Diese Tauchorte werden allgemein als die besten von Guadeloupe gesehen. Es gibt mehrere Tauchzentren am Strand von "Malendure", die alle am selben Orte tauchen.

Ob Schnuppertauchen, Ihren Tauchschein (PADI oder CMAS) zu machen, oder frei zu tauchen, hier sind Sie am richtigen Ort.

Unser Partner können ebenfalls einen Tagestauchausflug organisieren, um an der bekannten "Sec Pâté" (erforderliches Niveau II) zu tauchen.

3 Wracks liegen im Cousteau Reservat: der "Franjack" -20m, der "Augustin-Fresnel" -30m und der "Gustavia" -40m.

 

Wir arbeiten mit mehreren Tauchzentren, bitte kontaktieren Sie uns für ein Tauchangebot.